Lesen

Nothilfe Brasilien – aktuelle Entwicklung

23. Mai 2024 lkm – Durch die starken Regenfälle im südlichsten Bundesstaat Brasiliens war es zu schweren Überschwemmungen gekommen (siehe voriger Beitrag). Auch die Menschen in den von der LKM unterstützten Projekten waren und sind betroffen. Andrea Riemann, Mitarbeiterin der LKM in diesen Projekten, berichtet, dass der Wasserstand in Canoas insgesamt zurückgeht. Während die Straße […]

Read more about "Nothilfe Brasilien – aktuelle Entwicklung"

Nothilfe Brasilien

6. Mai 2024 lkm – Starke Regenfälle im südlichsten Bundesstaat Brasiliens führen derzeit zu schweren Überschwemmungen. Auch die Menschen in den von der LKM unterstützten Projekten sind betroffen. Andrea Riemann, Mitarbeiterin der LKM in diesen Projekten, ist derzeit in Deutschland. Über ihre Kontakte zum Kinder- und Altenheim Moreira und in die Stadt Canoas erhält sie […]

Read more about "Nothilfe Brasilien"

Treffen mit Ukrainern in Wittenberg

Am Donnerstag letzter Woche waren Missionsdirektor Roger Zieger, Viktor Bender (Ukrainehilfe der LKM) und Martin Benhöfer (Missionsleitung) in Wittenberg, um mit Pfarrer Andrij Honcharuk, seiner Familie und Gliedern der dortigen ukrainischen Gemeindegruppe zu sprechen. Aus Leipzig kam auch Andrea Riemann dazu, die zurzeit ein halbes Jahr im LKM-Missionsprojekt “Die Brücke” und der Leipziger St. Trinitatisgemeinde […]

Read more about "Treffen mit Ukrainern in Wittenberg"

Weihnachtsgeschenke für Kinder im “Projekt Sonnenstrahl” in Canoas

21.12.2022 / lkm – Andrea Riemann, LKM-Mitarbeiterin in Brasilien berichtet: Am 14. und 15. Dezember fanden – wie in jedem Monat – die Treffen vom “Projekt Sonnenstrahl” in Canoas statt. Da die Sommerferien (es ist Südafmerika!) schon begonnen haben und es das letzte Treffen im Jahr war, kamen alle Kinder mit und es fand eine kleine Weihnachtsfeier […]

Read more about "Weihnachtsgeschenke für Kinder im “Projekt Sonnenstrahl” in Canoas"

“Omar” – gestrandet und gerettet

Ein Bericht von Christian C. Tiews (Hamburg) Letzte Woche habe ich „Omar“ auf seine Asylanhörung vorbereitet: „Warum haben Sie den Iran verlassen?“ Omar erklärte, dass er wegen des strengen Gesetzlichkeitsdenkens immer Vorbehalte gegen den Islam gehabt habe. Doch 2013 löste sich selbst diese schwache Verbindung zur muslimischen Religion auf, als sein 17-jähriger Neffe von drei […]

Read more about "“Omar” – gestrandet und gerettet"

“Klick” beim Bibellesen

von Missionar Dr. Christian C. Tiews, zurzeit in Hamburg im Dienst unter Migranten Neulich lasen und diskutierten wir Römer 4 in einer Gruppe für künftige Gemeindeglieder der Dreieinigkeitsgemeinde Hamburg, in einer Mischung aus drei Sprachen — Persisch (Farsi), Deutsch und Englisch. Die iranischen Katechumenen verstanden, dass Gott es Abraham „als Gerechtigkeit angerechnet hat”, dass er […]

Read more about "“Klick” beim Bibellesen"