Mission geht gemeinsam!

Seit 1897 gibt es in Bleckmar bei Bergen (Kreis Celle) das Missionshaus der LKM. Seither ist die LKM „Bleckmarer Mission“.

Die Gründung des Missionswerkes erfolgte bereits 1892 durch die damalige Hannoversche Evangelisch – Lutherische Freikirche, die sich 1878 gebildet hatte.

Als Werk der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) ist die LKM wie ihre Trägerkirche dem lutherischen Bekenntnis verpflichtet.

Im Missionshaus befindet sich die Verwaltung der LKM. Es hat ferner ein Tagungszentrum und bietet Räumlichkeiten für Seminare, Freizeiten und Konvente.

Geografische Schwerpunkte der Arbeit der LKM sind das südliche Afrika und Deutschland. Aktivitäten und Kontakte reichen aber auch in andere Länder, z.B. Brasilien und Sri Lanka.

Die Arbeit der LKM wird ausschließlich durch Spenden finanziert.

2.000

Freunde & Förderer

seit 1892

Lutherische Kirchenmission

1.120.000

Euro Spenden in 2022

Termine 2024

16.
Juni2024
Missionsfest in Allendorf (Ulm)(Greifenstein)mit Missionar Dr. Christoph Weber und Sigrid Weber
LKMAllendorf (Ulm)
23.
Juni2024
Missionsfest Lage und Blombergmit Missionar Dr. Christoph Weber und Sigrid Weber
LKMIstrup

LKM ganz jung

Jugend hat eine Mission, weil das Evangelium ihre Sehnsucht entfacht und Begeisterung stiftet. Jesus Christus stiftet Gemeinschaft in einer lebendigen Kirche – mit allen Sinnen und durch alle Generationen. Das ist das A und O unserer Kirche. Doch was verstehen junge Menschen heute unter dem Begriff Mission?

Feste-Burg-Andachten

Der Feste-Burg-Kalender: Bewusst am lutherischen Bekenntnis orientiert, erscheint er 2023 im 101. Jahrgang. Mitarbeiter sind ca. 200 lutherische Pfarrer, die für jeden Tag einen Bibeltext nach der Bibelleseordnung des Kirchenjahres auslegen.

YouTube-Kanal der LKM

Kanal der Lutherischen Kirchenmission (Bleckmarer Mission) e.V. (LKM)

Mithelfen & Spenden

Die LKM ist weltweit tätig. Hierfür sind wir dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Mission geht gemeinsam!

Ihr Gebet und Ihre Gabe zählen:

„Dann werden die Beschenkten Gott loben, weil ihr euch so treu zur rettenden Botschaft von Christus bekennt und so bereitwillig mit ihnen und mit allen anderen teilt“, schreibt der Apostel Paulus an die Gemeinde in Korinth. – Vermehren Sie die Freude am Evangelium! Spenden Sie für die Missionsarbeit der LKM. Hier können Sie es jetzt tun.